WEITERBILDUNG

Weiterbildungsstufen

Anerkennung für Erfahrung

Erfahrung schafft Anerkennung - Ein Symbol für Erfolg!

Belohnung sobald du einen der Meilensteine im Tauchsport erreicht hast. Das SSI Anerkennungsprogramm für Taucherfahrung ist genau das Richtige! Das Erfahrungsprogramm gibt dir die Möglichkeit deine Errungenschaften festzuhalten und zeichnet dich als engagierten Taucher aus. Egal, ob du von SSI - Scuba Schools International oder irgend einer anderen Ausbildungsorganisation kommst, du kannst jederzeit am SSI Erfahrungsprogramm teilnehmen.

Dokumentiere deine Fortschritte. Erreiche deine Ziele. Hole dir die Anerkennung, die du verdienst.

Um höhere Stufen zu erlangen musst du nur deine persönlichen Ziele setzen und deine Erfahrungen und Tauchgänge in deinem Logbuch festhalten. Immer wenn du eine neue Stufe erreichst, kannst du dich mit einer Anerkennungskarte belohnen. Diese Karten stehen für Verantwortungsbewusstsein, Engagement und Loyalität zum Tauchsport. Je mehr Tauchgänge du machst, desto höher kannst du in den Erfahrungsstufen steigen. Um teilzunehmen musst du mindestens Open Water Diver sein, sonst sind keine weiteren Qualifikationen notwendig. Alles weitere was du tun musst ist - Gehe Tauchen!


Belohne dich, sobald du einen der Meilensteine im Tauchsport - 100, 500, 1.000 oder 5.000 Tauchgänge - erreicht hast mit einer höheren Anerkennungskarte.

Diese Karten spiegeln exakt dein Engagement und deine Treue wider. Je mehr Tauchgänge du absolviert hast, desto höher die Anerkennungsstufe.

Es ist keine zusätzliche Ausbildung zum Open Water Diver nötig. Alles was du tun musst: Tauchen!

Belohnen dich selber, jeden Tag!



Specialty Diver

Dieser Zwischenlevel von SSI ist höher einzustufen als jeder Advanced Kurs anderer Ausbildungsorganisationen. Voraussetzung für die Zertifizierung zum Specialty Diver sind 2 Specialty Kurse und 12 Tauchgänge.


Advanced OWD

Das Niveau eines SSI Advanced Open Water Divers ist in seinem Wissensstand und seiner Taucherfahrung einzigartig. Keine andere Ausbildungsorganisation ist damit vergleichbar. Voraussetzung für die Zertifizierung zum Advanced Open Water Diver sind 4 Specialty Kurse und 24 Tauchgänge.


Master Diver

Der SSI Master Diver gehört heute zu den besten Ausbildungsstufen in der Tauchindustrie. Wer diesen Level erreicht hat, verdient die Bezeichnung "Master Diver" in Bezug auf seinen Wissensstand, seine Taucherfahrung und seine Fertigkeiten wirklich. Voraussetzung für die Zertifizierung sind 4 Specialty Kurse, Diver Stress & Rescue und 50 Tauchgänge.


Ausbildungsoptionen:4 für 3 oder 4 + Computer

Immer auf dem gleichen Level weitertauchen ?
Erfahrung und Weiterbildung machen Spaß und fördern die Sicherheit !

Ausbildungsoption 1:
kaufe Gutscheine für 4 Specialties und zahle hiervon nur 3 (ausgeschl. SSI Diver Stress & Rescue)!

Die Specialties kannst du dann während der laufenden Saison 2013 einlösen.

Ausbildungsoption 2:
erwerbe Gutscheine für 4 Specialties (eines davon muss SSI EAN Nitrox sein) und du erhälst einen Tauchcomputer Oceanic VEO 1.0 als Bonus dazu (die Gutscheine müssen auf einmal gekauft werden, ausgeschlossen ist der SSI Diver Stress & Rescue)

Sobald du vier SSI Specialties absolviert hast und mindestens 24 Tauchgänge, bekommst du sogar den Advanced Adventurer von SSI extra dazu.

Termine für SSI Specialties findet ihr in unserem Kalender !


(C) 2013 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken